Der perfekte Hochzeitstermin - heiraten im Jahr 2020

 

Das schönste Datum fürs Ja-Wort finden, das Jahr 2020 hält einige tolle Kombinationen bereit…

Das kommende Jahr hält mit seiner ganz besonderen Zahlenkombination viele Möglichkeiten für Highlights für das Paar und die Hochzeitsfeier bereit. 
Auch im Jahr 2020 werden in jeden Fall die zeitlosen Klassiker der Brautkleider wieder bei den Hochzeiten glänzen. 

Der richtige Schnitt für die perfekte Braut

Die A-Linie Brautkleider blicken auf eine lange Tradition zurück und sind Jahr für Jahr dennoch topmodisch. Sie schmeicheln der Figur und haben eine feminine Wirkung wie eine Prinzessin. 

Das Empire Brautkleid ist perfekt geeignet für Bräute die bereits Nachwuchs erwarten. Der Schnitt betont in erster Linie das Dekolleté, die Arme und die Schultern. Durch den hohen Gürtel wird der Babybauch dezent in Szene gesetzt. 

Ein Zweiteiler besteht aus einer Korsage und einem Rock. Das besondere hieran ist, dass diese beiden Elemente völlig frei kombiniert werden können und so alle Wünsche der Braut mit einfließen können, hier sind keinerlei Grenzen gesetzt. 

Der Schnitt des Meerjungfrauenkleides ist geeignet, wenn die Figur der Braut vordergründlich betont werden soll. Es schmiegt sich eng an die Taille und Hüfte und hebt so die weiblichen Formen hervor. Ein weiteres Highlight kann hier die Öffnung des Rocks auf Höhe des Knies erfolgen. 

Das Etui-Kleid gehört ebenfalls in die Kategorie der figurbetonten Kleider, hier steht jedoch die Betonung der Oberweite im Vordergrund und ist im Bereich der Beine wieder etwas weiter gestellt. 

Der Bräutigam 2020: Das perfekte Outfit für Ihn 

Bei dem Trubel, der rund um das Brautkleid entsteht, kann die Wahl des Outfits für den Bräutigam etwas zu kurz kommen. Deshalb ist es uns ein Anliegen, dass auch der Partner bei uns im Haus optimal betreut und beraten wird. Für den großen Tag werden wir ein Outfit finden, dass gut geschnitten ist und optimal sitzt. Der Bräutigam wird sich darin attraktiv und selbstbewußt fühlen. Soll sich der Anzug von den anderen, die sich auf der Feier befinden, abheben, so könnte hier die Wahl auf einen Frack oder Smoking fallen. 

Darf es etwas Extravagantes für 2020 sein?

Wenn es um die Farbwahl geht, stehen für mutige Brautpaare natürlich neben den dezenten Farben wie weiß, elfenbein und rosé für das Kleid auch noch gewagtere extravagante Farben für das Paar zur Verfügung. Ein Hingucker kann auch durch farbige Akzente geschaffen werden. Hier stehen farbige Gürtel, Applikationen oder aber auch Unterröcke in zarten Farben zur Verfügung.

Die Wahl des Kleides fürs Standesamt 

Und dann gibt es ja noch die Entscheidung zu treffen, wie das Brautkleid für das Standesamt aussehen soll. Das Standesamt ist der Ort wo die eigentliche Zeremonie stattfindet, die Vermählung der beiden Menschen, die sich entschieden haben, den zukünftigen Lebensweg gemeinsam zu gehen. Gerade wenn noch eine kirchliche Trauung geplant ist, entscheiden sich viele Bräute bei der Wahl des Kleides für das Standesamt für ein elegantes aber nicht zu pompöses Kleid. Ein kurzes Kleid das viel Bein zeigt lässt die Braut jung und frisch wirken. 

Highlights für Ihre Hochzeit in 2020 

Ein Highlight auf der Hochzeit und ideal für die Aufnahme von fantastischen Hochzeitsbildern gehört im Jahr 2020 auf jeden Fall die Blumenschaukel sowie ein Lichtervorhang. So wird nicht nur die Feier ein Highlight sondern auch die Erinnerungen, die von diesem Tag auf Fotos und Videos festgehalten werden.